Die ersten Anzeichen

Eigentlich wollte ich mich von meiner Arbeit ja nicht mehr stressen lassen. Einfach „Leck mich!“ denken, tief durchatmen und weiter machen. Aber das hat heute nicht ganz geklappt.

Und kurz darauf dass Übelkeit. Zwar noch nicht so heftig, aber schon nah an der Grenze zum Klo umarmen. Hab dann nen Kaugummi gekaut. Da wurde es dann etwas besser. Ob die Übelkeit nun von dem Ärger kam, weiß ich nicht genau zu sagen. Ich hatte so gehofft, dieses mal von dieser leidigen „Nebenwirkung“ verschont zu bleiben…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s