Kleine Veränderungen

Ich bemerke, dass mein Unterbauch fester wird und ich glaube er ist auch etwas gewachsen 🙂

Gestern habe ich versucht mit dem Stethoskop den Herzschlag vom Krümel zu finden. Natürlich ohne Erfolg. Dachte ich mir fast. Dabei stand irgendwo im Netz dass das ab der 11. SSW möglich ist. Seitdem überlege ich, ob ich nicht in einen Angelsounds investieren soll.
Hat das jemand von euch schon getestet? Wie sind die Erfahrungen?

In ein paar Tagen ist mein Urlaub schon wieder rum 😦 das ging so schnell. Ich hab ja schon etwas Panik davor, wieder arbeiten zu gehen. Habe mich an das Ausschlafen und fast stündliche essen gewöhnt. Ob ich das auf Arbeit so weiterführen kann? Also das essen 😉

Advertisements

9 Kommentare zu “Kleine Veränderungen

  1. Der Angelsound klingt ja echt verlockend— ABER: das Kind hört den Ultraschall. Auch wenn mans agt, dass es nicht soo schlimm ist, musst du immer dran denken, dass es für das Baby fast wie n startender Düsenjet ist..! Also ist die Frage, ob der eig. Wunsch das Baby zu hören größer ist….

    • Darüber habe ich widersprüchliches gelesen. Es gibt viele die sagen dass Ultraschall für das Kind nicht hörbar ist. Ich würde es auch nicht jeden Tag tun, sondern nur wenn ich wirklich unsicher bin.

      • Wenn man es nicht übertreibt, ist es vielleicht wirklich ganz nett 😉 Aber dann sehr teuer dafür ;-P Aber ich kann den Wunsch, es/ihn/sie zu hören echt nachvollziehen!!!

      • Ja. Vorallem wenn 4 Wochen und mehr zwischen den besuchen beim Arzt liegen. Ich würde das Teil eh gebraucht kaufen, dann geht es vom Anschaffungspreis her schon 😉

    • Ja ich kann auch an nichts anderes denken 🙂 noch 2 Wochen und ich weiß ob der Krümel die zeit heil überstanden hat. Mir gehts eigentlich ganz gut. Ab und zu etwas Übelkeit und es zwickt manchmal im Untergeschoss. Ich hoffe ja das ist normal…
      Wie geht es dir? Der Termin rückt immer näher.

      • js, ich hab so ziepen und wörme im bauch immer als positiv angesehen =) das wird schon alles 😉
        Mir, ja, ich merke, dass sich defiitiv was regt. wehen waren keine zu sehen beim letzten temrin, nur senkwehen, die sind ja normal. aber es drückt nachunten, es ziept immer mehr und naja, mal schauen, wie lang sich der kleine noch zeit lässt… einerseuts denk ich: raus da, endlich!!! andererseits denke ich: ach, so 2-4 wochen ruhe wären schon net schlecht… und man kann sichs auch noch gar nicht alles vorstellen 😀

  2. Ich habe einen seit der ersten Schwangerschaft und wollte ihn nicht missen. Benutze ihn auch nur wenn ich mir Sorgen mache. Bei meinem Sohn ging es ab der 10. SSW
    Hatte ihn gebraucht gekauft!

  3. also mit einem Stethoskop wird man den herzschlag nie hören können. das ist ein ammenmärchen bzw das ding ungeeignet. man braucht schon ein kleines mobiles ultraschallgerät wie das von angelsounds. damit gehts dann ab der 12.ssw. ;>

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s