Geburtsvorbereitung Teil 3

Umso öfter ich den GVK besuche, umso mehr Spaß macht er mir. Anfangs war ich zugegebenermaßen etwas gehemmt (vor allem weil ich mich in der Schwangerschaft schon öfters mit Blähungen rumquäle). Und dann kennt man sich auch nicht so gut und weiß nicht wie die anderen ticken. Jetzt, nach meinem dritten Abend, kennt man sich langsam richtig gut. Man lacht zusammen, ist lockerer und kann sich bei den Tänzen, den Massagen und den Gesprächen gehen lassen.

Nächste Woche werden wir dann die Atmung durchnehmen. Und am 28. ist Paarabend. Darauf freu ich mich schon ganz besonders 🙂 Mein Mann erkundigt sich jeden Tag nach dem Wohlbefinden seines Jungen. Er ist stolz wie Oskar, dass ER einen Sohn gezeugt hat… Hihi! Und er schaut sogar schon wieviel so ne Carrerabahn kostet. Er ist echt zu süß momentan 😉

Advertisements

4 Kommentare zu “Geburtsvorbereitung Teil 3

  1. Oh, wie süß!!!

    Wenn Männer Papa werden, sind sie schon niedlich. Meiner gibt seinem Kind schon immer Gute-Nacht-Küsse durch den Bauch und überlegt schon, die Gitarre zu stimmen, damit er ihm nen Gute-Nacht-Ständchen vorspielen kann.

    Bin echt gespannt auf die Zeit, wenn das Würmchen dann da ist 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s