ET +7

Liebes Kind…
Du wohnst nun schon seit vielen Monaten in meinem Bauch. Du hast mit mir viele Höhen und Tiefen durchlitten, hast mich weinen und lachen hören und mir durch deine Anwesenheit gezeigt, wieviel Liebe ich zu geben bereit bin.

Aber jetzt bist du schon 7 Tage über dem Termin, den der Onkel Doktor für deine Ankunft errechnet hat. Ich sehne mich jeden Tag mehr danach, dich endlich im Arm halten zu dürfen, an dir zu schnuppern und deinen Duft ganz tief und unauslöschlich in mich aufzunehmen. Ich will endlich deine kleinen Hände küssen und an deinen süßen Füßchen knabbern. Und ich kann es kaum erwarten, in dein wundervolles Gesicht zu sehen.

Bitte mach dich ganz bald auf den Weg! Dein Daddy und ich wollen keinen einzigen Tag mehr ohne dich sein.

——

Mal angesehen von der Sehnsucht nach meinem kleinen Krümel: ich bin bald am Ende meiner Kräfte. Ich mag nimmer sitzen, nimmer stehen und liegen geht auch nur noch für wenige Minuten. Nachts wälze ich mich hin und her und Tags empfinde ich keine Position länger als bequem. Der Bauch stört nur noch. Ich fühle mich wie ein Walross, ich passe nicht mehr richtig hinter das Lenkrad meines Autos und ständig muss ich pinkeln. Mein Mann meint schon, dass wegen mir die Wasserrechnung in utopische Höhen steigt.

Dabei tut sich ja was. Gestern konnte ich dem Bauch regelrecht beim runter rutschen zuschauen. Gegen Abend sticht und zwickt es. Aber es will einfach nichts passieren was wirklich mal Hand und Fuß hat. Das warten bringt mich fast um den Verstand. Morgens wache ich auf und bin enttäuscht, dass wieder nichts passiert ist. Keine Fruchtblase geplatzt, keine Wehen… Nichts! Wahrscheinlich wird es passieren wenn ich’s grad gar nicht brauchen kann. Zum Beispiel am Montag wenn die Handwerker im Haus sind… 😉

Heute wurde ich allerdings noch freudig überrascht… Und zwar von Frau Hoppe. Ich habe mich so sehr gefreut. Vielen vielen Dank 🙂 du bist echt ein Schatz ❤ ich werd immer an dich denken, wenn ich den kleinen Prinz meinem Krümel vorlese…

20130302-223345.jpg

Advertisements

5 Kommentare zu “ET +7

  1. Liebes Krümelchen
    Jetzt solltest du dich aber langsam auf den Weg machen. Ich meine, worauf war test du eigentlich? Auf den Frühling? Auf den 03.03.13? Oder soll deine Miami noch mehr nähen?
    Also hör mir mal gut zu. Dein Kinderzimmer ist total schön und liebevoll eingerichtet. Wenn du da nicht einziehen willst weiss ich also auch nicht. Deine Miami hat ganz viele tolle Sachen für dich genäht, dafür solltest du dich auch mal bedanken. Warte nicht länger in der dunklen Höhle sondern mach dich lieber mal auf den Weg eine neue Welt zu entdecken. Damit machst du allen eine Freude, Ehrenwort!
    Bis hoffentlich bald, Themama

    PS: solltest du nicht freiwillig kommen schick ich mein Mädchen rüber. Die erzählt dir dann was es alles zu entdecken gibt 😉

    • Haha! Ach wie süß hast du das geschrieben ❤
      Ich freu mich ja schon drauf wenn der Lütte das mal liest. Der wird sich sicher beömmeln wie seine mum gelitten hat und wie all die Mädels mitgefiebert haben.
      Ich hab euch alle so ins Herz geschlossen 🙂

  2. Ich leide mit dir mit! Die Tage über dem ET sind einfach Folter, weil man es gar nicht mehr erwarten kann. Aber bestimmt geht es bald los, wenn du sogar sehen kannst, dass sich der Bauch gesenkt hat! Ich drück dir die Daumen!!

  3. Ihr müsst den Kleinen auch verstehen, der hat bestimmt Angst. Würdet ihr ohne Muffensausen durch einen Tunnel mit Licht am Ende rutschen, obwohl ihr Licht überhaupt nicht kennt.
    Aber Kleiner, nach ein paar Stunden hat man sich an dieses Licht gewöhnt und nach ein paar Wochen erkennst du dann wie wunderschön deine Mama ist (und der Papa natürlich :-P) ausserdem, einige Wochen später, erkennst du sogar, dass du genau so aussiehst wie die beiden, nur ein wenig durcheinandergemixt. Das wird spannend! 😛
    Übertragen ist wirklich eine Geduldsprobe der ganz besonderen Art.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s