Babymassage

Ich interessiere mich momentan für die Babymassage. Dazu habe ich eine tolle Webseite gefunden, auf der alles mögliche zur Babymassage beschrieben wird. Ich glaube, das werde ich morgen mal zusammen mit meinem Krümel probieren. Er ist heute wieder ziemlich mieslaunig und lässt sich nicht richtig beruhigen. Evtl. hilft das ja, um ihn etwas runter zu holen. Was für Erfahrungen habt ihr mit der Babymassage gemacht? Mag das jedes Kind oder kann es auch sein, dass mein kleiner Krümel das gar nicht mag? Welche Öle benutzt ihr?

Liebehebamme.de

Advertisements

6 Kommentare zu “Babymassage

  1. Eine Freundin hat mir auch Babymassage empfohlen, wenn unser Würmchen dann da ist. Ihre Kleine ließ sich früher nur sehr schwer ins Bett kriegen – aber mit Babymassage wurde die Kleine gleich viel friedlicher.

    Ich drück dir die Daumen, dass Lenny das auch mag und sich seine Laune bald bessert!!!

  2. Wir haben mit unserem Kleinen vor einem Jahr einen Babymassage-Kurs besucht (vier Lektionen), da war er ca. 5, 6 Wochen alt. Die erste Lektion war’s ihm fast noch etwas zu viel, ich habe ihn schlussendlich mehr herumgetragen als massiert. Danach wurde es immer besser und zu Hause hat sich’s dann zu einem richtigen Ritual entwickelt, dass wir ca. alle 2, 3 Tage gemacht haben. Ich hatte den Eindruck, dass er danach besser schläft. Viel Hunger hatte er auch immer nach der Massage 🙂 Und es war einfach auch ein schönes Ritual für die Bindung zwischen ihm und uns als Eltern. Gib auf jeden Fall nicht gleich auf, wenn es Lenny am Anfang noch nicht so gefallen sollte. Die Kleinen müssen sich erst an die neuen „Reize“ gewöhnen, ehe sie es geniessen können. Unsere Kursleiterin hat uns damals empfohlen, unparfümierte kaltgepresste Pflanzenöle zu verwenden. Toll finde ich auch das Baby-Bäuchleinöl von Weleda.

  3. Ja, Olivenöl ist sicher nicht schlecht. Das haben sie uns im Spital auch als Badezusatz empfohlen, weil der Kleine so trockene Haut hatte am Anfang. Mandelöl wäre glaub auch sehr gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s