Die Natur greift mich an!

Die letzten Urlaubstage haben mein Mann, der Hund und ich viel in der Natur verbracht. Das hat mir neben viel guter Luft auch einige Stiche an den Beinen eingebracht. Ich hoffe die sind bis Samstag wieder weg. Da sind wir auf eine Hochzeit eingeladen und ich werde ein Kleid tragen. Da sehen die dicken Dinger echt nicht grad gut aus 😦

20120812-202205.jpg

Jedenfalls haben wir bei der heimfahrt vom wandern heut einen „guten“ Freund getroffen. Er fuhr mit dem Auto hinter uns. Wir fuhren rechts ran und er hielt es nicht mal für nötig auszusteigen und das obwohl wir uns seit 2 Monaten nicht mehr gesehen haben. Er hat auch nicht gefragt wie es mir geht. Kein Wort! Dabei hätte ich gerne jetzt in der Schwangerschaft Freunde um mich. Aber ich glaube, dass ich ihn von dieser liste der Freunde streichen sollte. Das ist traurig, aber nicht änderbar.